Vereinsnews SpG Walldürn

SpG trauert um Ehrenvorsitzenden

Veröffentlicht von Administrator am 15.03.2022
News >>

Enkas war eines der ersten Mitglieder der Sportgemeinde Walldürn 1973 e.V., war im Handball sehr aktiv und seit 1977 bis 2020 in der Vorstandschaft tätig.

Im Detail war er von 1977-1980 2. Vorsitzender und von 1980-2020 (40 Jahre lang) 1. Vorsitzender der Sportgemeinde.

Er war somit 43 Jahre Herz und Seele des Vereins und hat die Sportgemeinde geprägt wie kein anderer.

Durch seine ehrliche, immer hilfsbereite und gutmütige Art lenkte und leitete Enkas den Verein gekonnt und war stets beliebt, auch über die Grenzen des Vereins und Walldürn hinaus.

Wir von der SpG werden ihn nie vergessen und immer im Herzen mit uns tragen.



Zurueck

 

Weitere News aus der Abteilung Handball finden Sie in den Handball-News.